Heute noch im Programm

Bachstraße 15
90613 Großhabersdorf

Telefon und Reservierung: 09105/990642
Telefax: 09105/997263

Mail: lichtspiele_grosshabersdorf@yahoo.de

Unglaubliche Bilder, atemberaubend schön, fesselnd und lehrreich das sind Dokumentarfilme. Wir möchten Ihnen mit unseren Dokus die zauberhafte Welt noch nie gesehener Orte und sensationelle Reportagen näherbringen.

Filmtitel MEINE WELT IST DIE MUSIK
 Filmtermine:

IN KÜRZE !!!

 

 

 Inhalt:

Fast jeder kennt seine Musik, doch kaum einer kennt den Komponisten hinter Evergreens und Schlagern wie „Marmor, Stein und Eisen bricht“, „Ein bisschen Spaß muss sein“ oder „Wunder gibt es immer wieder“. Christian Bruhns ist nicht nur für diese Lieder verantwortlich, sondern auch für die Titelmusik zu Serien wie „Captain Future“ oder „Timm Thaler“. Bisher hat Bruhns fast 2.500 Titel komponiert, doch war es ihm nie wichtig, auf der Straße erkannt zu werden, da es ihm nur um die Musik geht und dies seinen größten Lebensinhalt darstellt. Regisseurin Marie Reich befasst sich in diesem Dokumentarfilm mit dem Komponisten und Musikproduzenten, der sich in der Nachkriegszeit mit Schlagern und Musik für Film und Fernsehen einen Namen machte und bis heute Menschen mit seiner Musik begleitet und berührt. Dabei gibt die Filmemacherin einen Einblick in Christian Bruhns Leben und sein umfangreiches Werk.

 

 

   
   

  

Filmtitel:
FREE SOLO

Filmtermine:

Mi. 17.04.19 um 20:00 Uhr

Di. 23.04.19 um 20:00 Uhr

Do. 25.04.19 um 20:00 Uhr

Do. 02.05.19 um 20:00 Uhr

Inhalt:

 Der Extremsportler Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf seinen größte Lebenstraum vor: Er will den fast senkrechten Felsen El Capitan erklimmen, der 975 Meter hoch ist und im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien liegt – und das im Alleingang und vollkommen ohne Sicherung. Denn Honnold ist nicht nur irgendein Extremsportler, sondern Free-Solo-Kletterer. Auf seinem Weg begleiten ihn die preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elisabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi- Bergsteiger Jimmy Chin. Sie zeigen nicht nur wie sich der Athlet auf sein hohes Ziel vorbereitet, sondern erzählen auch von den Rückschlägen, Verletzungen und Opfern, die der Sportler erbringen muss, um seinen Körper in Form zu bringen. Der Dokumentarfilm beschäftigt sich auch mit der Frage, was Hannold antreibt, für seine Leidenschaft sein Leben zu riskieren, und beleuchtet, wie seine Eltern, Freunde und Lebensgefährtin mit dem gefährlichen Lebenstraum des Free-Solo-Kletterers umgehen. Schließlich können jeder Fehler und jede kleine falsche Bewegung schon seinen Tod bedeuten…

   
   
Wichtiger Hinweis  EINE GANZ TOLLE DOKUMENTATION

  

Filmtitel:  
Filmtermin:

 Inhalt:  
   
   
Wichtiger Hinweis  

Platzreservierung unter 09105 990 642

Partner von CINEWEB